Aktuelles

Mitteilungen der Protestantischen Kirchengemeinde Thaleischweiler
Wochenspruch:
Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.
Lukas 19, 10
Liebe Gemeindemitglieder und Interessierte an unserenGemeindeveranstaltungen!
Die Prot. Kirchengemeinde Thaleischweiler hat ihre Arbeit demallgemein vorgegebenen Umgang mit dem Corona-Virus angepasst. Dasheißt ganz konkret:ALLE Gruppenveranstaltungen in unserer Kirchengemeinde sindvorübergehend ausgesetzt.
Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle mitteilen zu können, dass unsere Kirchen für Gottesdienste wieder geöffnet sind.Mit Berücksichtigung der Vorgaben durch die Regierung und die Landeskirche werden wir unter Hygienevorkehrungen, die unser allerGesundheit bestmöglich schützen wollen, können wir wieder in derKirche zusammenkommen.
Bitte beachten Sie dabei folgendes:Unsere Kirche darf nur mit Sicherheitsabstand zueinander, mit Mundschutz und nach Händedesinfektion betreten werden. Bitte bringen Sie einen eigenen Mundschutz mit. Der Sitzabstand zueinanderbeträgt 1,5 m.

NEU: Den Mundschutz benötigen Sie zur Zeit nur noch zumBetreten und Verlassen der Kirchen, am Sitzplatz darf derMundschutz abgenommen werden.
Aufgrund der eingeschränkten Platzzahl bitten wir umVoranmeldung für die Gottesdienste.Die Anmeldungen nehmen in Thaleischweiler-Fröschen FrauStein (Telefon 06334 5485) undin Höhfröschen Frau Sauer (Telefon 06334 1585) entgegen.
Anmeldezeit für die Gottesdienste am Samstag, den 4. Juli 2020(Samstag vor dem 4. Sonntag nach Trinitatis)um 18:00 Uhr in Thaleischweiler-Fröschen und um 19:30 Uhr in Höhfröschen

Anmeldezeit Freitag, 3. Juli, 13:00 bis 15:00 Uhr Vor den Anmeldezeiten werden keine Anrufe berücksichtigtwerden können.
Bitte beachten Sie, dass bei der Anmeldung Ihre Daten aufgenommenwerden, um mögliche Infektionsketten rückverfolgen zu können. Diese Daten werden 1 Monat lang im Pfarramt aufbewahrt, danach vernichtet.
Auch Taufen und Trauungen sind unter den oben genannten Auflagennun wieder möglich. Bitte wenden Sie sich bei Anfragen hierzu direkt andas Pfarramt.
In unserer Kindertagesstätte ist auch weiterhin eine Notbetreuung fürden Bedarfsfall eingerichtet.
Damit wir im Gebet und im Miteinander verbunden bleiben, senden wir Ihnen wöchentlich eine Predigt mit auf Ihren Weg über unserenNewsletter und auf unserer Homepage. Für den Newsletter können Sie sich bei Interesse bitte im Pfarrbüro der geschäftsführenden PfarrerinKatja Beiner, Rodalben, Telefon 06331 17285 oder per Mailpfarramt.rodalben@evkirchepfalz.de anmelden.
Als Pfarrerin stehe ich als Seelsorgerin und in Notfällen zur Verfügung.Ich bin und bleibe ansprechbar für Sie alle! Bitte kontaktieren Sie michdazu unter der Telefonnummer 06331 17285.
Über mögliche Änderungen informieren wir Sie an dieser Stelle und inden Schaukästen an unseren Kirchen und an der Kita in Thaleischweiler-Fröschen.
Wir alle hoffen, dass wir Wege finden, unseren Glauben weiterhinmenschenfreundlich und in Gottesnähe zu leben.

Kontakt:
Pfarrerin Katja Beiner, Hauptstraße 61, 66 976 Rodalben, Telefon 0633117285, Mail pfarramt.rodalben@evkirchepfalz.de


© 2014 Ev. Kirchengemeinde Thaleischweiler-Fröschen und Höhfröschen

template realized by Bernd Straßel - Digitale Medien